Handlungsfähig trotz Corona-Krise

Fehlende Liquidität? Produktionsausfall?
Umsatzrückgang? Ertragsprobleme?
Jetzt heißt es handeln und geeignete Maßnahmen
zur Sicherung Ihres Unternehmens ergreifen.
restart-hilft-unternehmen-corona

Aktuelle News

Die Herausforderungen durch die Corona-Krise reißen nicht ab. Nach einem schwierigen Jahr, Zwangsschließungen, Umsatzeinbrüchen und permanenter Unsicherheit stehen viele Branchen durch die Auswirkungen des erneuten …
Da die Corona-Pandemie die Wirtschaft weiter stark unter Druck setzt, verlängert die Regierung das KfW-Programm für Sonderkredite bis 30. Juni 2021. Dazu muss die EU-Kommission …
Außergerichtliche Unternehmenssanierungen werden wohl früher erleichtert als erwartet: Viele Beobachter hatten mit einer Umsetzung der EU-Richtline zu den präventiven Restrukturierungsrahmen in deutsches Recht erst Mitte …
Neben Kultureinrichtungen und Veranstaltern gehört die Hotel- und Gaststättenbranche zu den Hauptbetroffenen der neuesten Corona-Schutzmaßnahmen. Seit Anfang November befindet sich das Gastgewerbe in einem zweiten …
Helmut Karrer erklärt, warum Factoring gerade jetzt für viele KMU die passende Lösung zum Re-Start sein kann. Die Corona-Hilfen kommen endlich im deutschen Mittelstand an …
Im Krisenfall kommen zum Tagesgeschäft eine Menge zusätzlicher Aufgaben für die Führungsebene eines Unternehmens hinzu: Problemursachen müssen gefunden, eine zukunftsfähige Strategie für den Betrieb entwickelt …
collage-restart-magzine

Über Restart

Entstanden ist die Restart-Initiative im Jahr 2014, denn in unserer Beratungstätigkeit haben wir damals festgestellt, dass es rund um das Thema Krise eine große Unsicherheit gibt. Unternehmer stellten Fragen, wie:

  • Wie erkennt man eine Krise?
  • Welche Handlungsmöglichkeiten habe ich?
  • Was ist eine außergerichtliche Sanierung und wer finanziert das?
  • Wie kann man eine Insolvenz für einen Neuanfang nutzen?
  • Was ist ein Schutzschirmverfahren oder eine Insolvenz in Eigenverwaltung?
  • Welche Vorteile bietet das Insolvenzrecht, um Arbeitsplätze und den Betrieb zu erhalten?
  • Wann und wie hafte ich als Unternehmer, wenn ich nicht rechtzeitig agiere?

Restart steht für Neustart – wir sind an Ihrer Seite!

Literatur mit Tipps und den Erfahrungen aus der Praxis, die man auch ohne größere rechtliche Kenntnisse versteht, gab es damals kaum. So haben wir das Restart als kostenloses Fachmagazin für Sanierung ins Leben gerufen, welches zwei Mal pro Jahr erscheint. Als Unternehmensberater bei der ABG Consulting möchten wir mit dem Magazin für Krisensignale im eigenen Unternehmen sensibilisieren und Wege aus einer Schieflage aufzeigen. Zudem sollen die Möglichkeiten im Rahmen des aktuellen Insolvenzrechts verständlich erklärt werden. Die Tiefenbacher Insolvenzverwaltung unterstützt das Restart regelmäßig mit Expertise und Beispielen aus der Sanierungspraxis.

Restart leistungen

Die derzeitige Krise trifft Unternehmen hart: Entwickelte sich die Wirtschaft Anfang des Jahres noch leicht positiv, brach sie mit Aufkommen des Virus förmlich ein. Grenzen wurden geschlossen, Reisen und Veranstaltungen flächendeckend abgesagt, Geschäfte und Betriebe vorläufig geschlossen, der DAX sackte weg. Die Bundesbank spricht in ihrem Monatsbericht für März 2020 vom Abgleiten in eine „ausgeprägte Rezession“. Jetzt zählt fundierte Hilfe in der Krise.

liquiditaet_sichern-vorschaubild

Liquidität sichern

Es dreht sich alles um die Liquidität. Wir unterstützen Sie bei der Planung und Beschaffung finanzieller Mittel.

Restrukturierung & Sanierung

Eine Krise bedroht die Zukunft Ihres Unternehmens? Jetzt heißt es handeln! Wir finden gemeinsam passende Sanierungsansätze und Maßnahmen.

insolvenz-als-chance-vorschaubild

Insolvenz als Chance

Eine Insolvenz bedeutet nicht automatisch das Aus. Vielmehr kann sie die Chance für einen Neuanfang sein. Erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten.

Restart – jetzt auch digital!

Da durch die Corona Krise momentan eine große Unsicherheit bei einer Vielzahl der Unternehmen herrscht und es viele Fragen gibt, ergänzen wir ab sofort das Print-Magazin durch das Restart-Digital. Sie finden hier aktuelle News und Tipps für Ihren Unternehmeralltag rund um Finanzierung, Planung, Strategie, Sanierung, Unternehmenstransaktion oder Insolvenz und mögliche Wege aus dieser Situation.

Mit der Restart Initiative möchten wir Unternehmern auch die Angst vor Krisensituationen nehmen und ermutigen, die Dinge anzupacken. Es gibt immer eine Lösung – fragen Sie uns!

Sie möchten einmal in das reguläre Restart-Magazin hineinlesen? Hier  können Sie das E-Paper downloaden. Sie können das Restart natürlich auch als kostenloses Print-Exemplar  erhalten: Senden Sie einfach die Adresse an Nora Körner, koerner@abg-partner.de oder rufen Sie an Telefon +49 351 437 55 12.

kontaktanfrage

Wenn Sie Fragen haben, oder starke Experten an Ihrer Seite benötigen, dann melden Sie sich gern.


Start typing and press Enter to search